Foto: Helen Landsberger
NebelŽauf einer Lichtung im Schwarzwald

Hier wohnt doch sicher das eine oder andere Fabelwesen;
dachte sich auch Wilhelm Hauff und schrieb die wunderbare Geschichte
vom Kohlenmunk-Peter und seiner Suche nach materiellem Glück.
Genau auf diesem Weg könnte Peter aufgebrochen sein,
um tief im Wald vom Glasmännlein
die Erfüllung dreier Wünsche zu erbitten.

Der Urlaubstipp des Dichters:
»Wer durch Schwaben reist, der sollte nie vergessen,
auch ein wenig in den Schwarzwald hineinzuschauen; ...«

Märchen ext. Das kalte Herz von ext. Wilhelm Hauff              Fotos